slider
slider
slider
Unsere Campingplätze Dordogne 0033 973 017 650

Frankreich > Aquitaine > Dordogne (24)

Loading...

0 camping(s) in 0.0032229423522949 seconds



Die Campingplätze im Departement Dordogne: Welchen sollen Sie wählen?

Im Süd-Westen Frankreichs ist die Dordogne eine Region, in der es sich gut leben lässt. Die Dordogne liegt zwischen den Departements Gironde, Lot und Corrèze. Das milde Klima des Departements wird vor allem von Touristen geschätzt, die dort einen angenehmen Aufenthalt in jeder Saison verbringen können. Aber die Dordogne, die von der Geschichte des Périgord durchdrungen ist, ist auch eine Region von humanistischem Interesse, sowohl wegen ihrer lokalen Entwicklung als auch wegen ihres prähistorischen Rufs. Die romanische und dann die mittelalterliche Architektur geben dem kulturellen Erbe einen einzigartigen Charakter, der viele Ankömmlinge anzieht. Aber es ist der Vallée de la Vézère, der zu diesem Weltruf beigetragen hat: Seit 1979 wurden 15 Stätten zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt, aufgrund Ihres prähistorischen Charakters. Als eine grüne und flussreiche Region ist sie ebenfalls eine Insel der Ruhe für die Bewohner: Täler, Weinberge... Ein Teil des Naturerbes ist übrigens im regionalen Naturpark Périgord geschützt. Letztlich wurde eine Anzahl von diesen Dörfern als „schönste Dörfer von Frankreich“ („plus beaux villages de France“) eingestuft. Also um den ganzen Reichtum der Dordogne zu genießen, mieten Sie Ihren Campingplatz bei Airotel, um sich ruhiger fortzubewegen und das sehr milde Klima zu genießen. Zurück in eine milde und interessante Region, die nicht aufhören wird, Sie zu verführen.

Die schönsten Dörfer der Dordogne in der Nähe Ihres Campingplatzes von Airotel

Es gibt nicht weniger als 10 Dörfer die zum Netzwerk der schönsten Dörfer von Frankreich (les plus beaux villes de France) gehören. Auf dem Gipfel der Vallée de la Nauze können Sie die sieben Kirchtürme von Belvès, die Höhlenhäuser und die Markthalle aus dem 15. Jahrhundert betrachten. In Beynac-et-Cazenac können Sie das Schloss aus dem 12. Jahrhundert besuchen und die Häuser aus gelbem Stein bewundern. Ebenso können Sie zwei Schlösser, ein Museum und ein Freilichtmuseum in Castelnaud-la-Chapelle besuchen. Für einen Panoramablick über die Vallée de la Dordogne begeben Sie sich nach Domme, eine Festung aus dem 13. Jahrhundert, die auf der Spitze eines Felsens thront. In La Roque-Gageac können Sie einen exotischen Garten sowie die Architektur aus ocker- und sienafarbenen Steinen betrachten. Am Kreuzungspunkt der Flüsse Dordogne und Vézère entdecken Sie zu Fuß Limeuil, das Sie durch die drei befestigten Tore gehen lässt. Mompazier verfügt über eine fast intakte mittelalterliche Architektur und Organisation. In Saint-Amand-de-Coly bewundern Sie die schönste befestigte Kirche des Périgord. Saint-Jean-de-Côle verfügt dahingegen über eine byzantinische, romanische, gotische, mittelalterliche Architektur und eine aus der Renaissance. Saint-Léon sur Vézère beherbergt eine prächtige Kirche aus dem 12. Jahrhundert, das Schloss Clérans und das Manoir de la Salle aus dem 14. Jahrhundert.

Entdecken Sie die Urgeschichte während Ihres Urlaubs in der Dordogne

Die Vallée de la Vézère beherbergt zahlreiche Stätten von archäologischem Interesse: Fundorte, verzierte Grotten und Stätten in Höhlen. Die UNESCO hat von diesen übrigens 15 in ihr historisches und kulturelles Erbe aufgenommen. Zahlreiche Gravuren, Skulpturen und Malereien attestieren die Aktivität unserer Vorfahren und beschreiben das Leben des Zeitalters und der Flora und Fauna gründlicher. Die berühmteste Grotte ist die von Lascaux. Mehr Informationen werden Ihnen im Nationalmuseum der Vorgeschichte (Musée National de la Préhistoire) in Eyzies-de-Tayac gegeben. Außerdem ist dort ein internationales Zentrum für Vorgeschichte angesiedelt. Die absoluten Hauptattraktionen während Ihres Aufenthaltes in der Dordogne. Schließlich gibt es noch andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen: die berühmte Grotte von Rouffignac, die auch Kathedrale aus Kristal genannt wird, das Aquarium von Périgord Noir, das Schloss Milandes, die Gärten von Maoir d'Eyrignac, La Roque Saint-Christiophe...

Ein Urlaub, die Sie mögen !
Die Vorteilskarte *
Die Vorteilskarte airotel
  • Kostenlos
  • Exklusive Vorteile
  • Tolle Angebote

* Bei teilnehmenden Campingplätzen

Ich möchte meine Karte Airotel