slider
slider
slider
Unsere Campingplätze Pyrénées-Orientales 0033 973 017 650

Frankreich > Languedoc-Roussillon > Pyrénées-Orientales (66)

Loading...

3 camping(s) in 0.0057599544525146 seconds



Ihr Campingplatz im Departement Pyrénées-Orientales für einen Urlaub in der Sonne

Wie die Négresses Vertes, so feiern auch Sie den Sommer und die Sonne. Aber die letzten Monate und die Kältewelle und das Grau, das sie gebracht haben, haben Sie buchstäblich verkümmern lassen. Sie würden alles geben für einen Sonnenstrahl... Also gut, das ist nicht nötig! Mit der Campingplatzkette Airotel verfügen Sie über Campingplätze mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis, und natürlich mit Sonne! Und dieses Mal geht es Richtung Pyrénées-Orientales. Zwischen Meer und Bergen werden Sie viele Möglichkeiten haben für: einen romantischen Ausflug, einen gemütlichen Augenblick unter Freunden, Sport- und Spielaktivitäten mit Ihrer Familie, Verkostung, historische und kulturelle Entdeckungen, Entspannung am Meer oder in zahlreichen Thermen. Unter den schönsten Sehenswürdigkeiten des Departements, die es zu besichtigen gilt, haben wir Ihnen drei aufgelistet: Argelès-sur-Mer, Barcarès und Canigó Grand Site.

Ihr Campingplatz von Airotel in Argelès-sur-Mer

Argelès-sur-Mer ist wirklich gut geeignet zum Campen. An der Mittelmeerküste verfügt Argelès über nicht weniger als 7 km Strand. Grund genug diesen Ort zu wählen, der Ihnen am besten passt: Schwimmen und Spaß unter Freunden oder in der Familie, Entspannung oder Ausruhen in einem Felsenkessel. Argelès, das am Fuße des Massiv von Albères liegt, wird Sie nicht langweilen können: Sie können von den Aktivitäten im Gebirge profitieren. Und auch wenn Sie den Strand bevorzugen, werden Sie ohne Zweifel vom Schwindel ergriffen, wenn Sie die Berge beobachten, die sich direkt ins Meer stürzen. Und zur Erfrischung nach dem Sonnenbaden, wenn Ihnen nicht gerade nach Bergsteigen zumute ist, dann können Sie sich die Beine im benachbarten Pinienwald vertreten.

Ihr Urlaub auf dem Campingplatz in Barcarès

Mit einem feinen Sandstrand, der noch breiter ist als der von Argelès (8 km), zieht Barcarès Unmengen von Touristen an. Port-Barcarès ist gut geeignet für Sport- und Spielaktivitäten, zahlreiche Animationen und Meeresgleitsportarten werden dort angeboten: Kite-Surfen, Wasserteleksi, Katamaran fahren, Segeln, Jet-Ski fahren, Funboard fahren, Wakeboard fahren, Blokarten, Sporttauchen... Zur Entspannung geht es in Richtung Thalassotherapie-Zentren. Und vergessen Sie nicht ein Foto neben der berühmten Lyda, dem Passagierdampfer mit Schiffsbruch, der das Maskottchen der Stadt geworden ist, zu machen.

Der Canigó, „Grand Site de France“ für Ihren Aufenthalt

Ah, der Canigó! Er ist in das Herz der Katalanen und der Bewohner der Pyrenäen eingraviert. Und zwar aus gutem Grund war er, neben seiner prächtigen und wilden Natur, auch der Schlupfwinkel zahlreicher Künstler, Poeten und Schriftsteller, sowie der Schlupfwinkel des Widerstands. Seit dem 12. Juli 2012 ist er übrigens ausgezeichnet mit dem Label „Grand Site de France“. Dieses Bergmassiv verbindet das Mittelmeer mit den Alpen, sowie die Vallée de la Têt mit der Vallée du Tech. De facto ist die Vegetation, die über zwei unterschiedliche Klimas verfügt, besonders reich: Heiden, karge Felsen, Feuchtbiotope, Laub- und Nadelwälder, Garriguen, Weiden... Drei Aktivitäten haben auch die Geschichte des Gebirges geprägt: der Pastoralimus (auch: Naturweidewirtschaft), der Bergbau, und das Bergsteigen (Pyrénéisme). Erstere hat die Gegend hinsichtlich der Anwesenheit von traditionellen Hirtenhäusern geprägt. Zweitere hat Spuren einer 20 Jahrhunderte andauernden Ausbeutung hinterlassen. Und letztere hat dem Berg eine Aura mit künstlerischem Ausdruck verliehen, die mit dem Leben in den Pyrenäen verbunden wird, und Herausforderungen, die dieses Leben impliziert.

Ein Urlaub, die Sie mögen !
Die Vorteilskarte *
Die Vorteilskarte airotel
  • Kostenlos
  • Exklusive Vorteile
  • Tolle Angebote

* Bei teilnehmenden Campingplätzen

Ich möchte meine Karte Airotel